Zum Kommentieren von Nachrichtenbeiträgen klicken Sie bitte auf deren Überschrift.

Zur Anmeldung 1. Joß-Fritz Jugendopen Untergrombach 2018.

EILMELDUNG: SC Untergrombach bleibt Zweitligist!

Wie BTL Jürgen Kohlstädt heute bekanntgab, hat der Erstligist SK Trier bei der Abschlussrunde in Berlin verbindlich seinen Rückzug aus der ersten Schachbundesliga und auch seinen Verzicht auf die zweite Schachbundesliga bekanntgegeben. Gemäß BTO H.2.13.2 gibt es damit in der laufenden Saison nur zwei Absteiger. Der SC Untergrombach wird somit auch in der Saison 2017/2018 in der zweiten Schachbundeliga Süd antreten. Und so wiederholt sich Geschichte, wie auch bereits 2010/2011, als durch den Rückzug des SK Heidelberg-Handschuhsheim der sportlich abgestiegene SCU gerettet wurde.

von Ralf Toth

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Heiko |

...... und auch aus der Saison 2008/09, als sich der SCU durch den Rückzug von Tegernsee aus der ersten Liga als Achter der 2. Liga retten konnte.

Kommentar von Jens |

Das erinnert doch irgendwie an das gute Pferd, das ja bekanntermaßen nicht höher springt, als es muss ...