Zum Kommentieren von Nachrichtenbeiträgen klicken Sie bitte auf deren Überschrift.

Zur Anmeldung 1. Joß-Fritz Jugendopen Untergrombach 2018.

Landesliga: SC Untergrombach II hält Verfolger auf Distanz

Die zweite Mannschaft (6 Punkte, 7. Platz) empfing am achten Spieltag in einem echten Abstiegsspiel die SF Eggenstein-Leopoldshafen (4 Punkte, 8. Platz) und hielt den Verfolger mit einem 4:4 auf Distanz. Überraschend gab bei Untergrombach FM Jochen Kountz sein Debüt am Spitzenbrett, unterlag jedoch dem Eggensteiner Denis Baudot. Almir Zjajo gab an Brett 3 einen weiteren Punkt ab, während Jamin Mangei an Brett 7 und Martin Spitz an Brett 8 siegten. Die restlichen Partien endeten unentschieden.

Im Spitzenspiel bezwang die Oberliga-Reserve des SK Ettlingen den bisherigen Spitzenreiter KSF II. Am letzten Spieltag kommt es zum Abstiegsendspiel zwischen Dielheim und Pfinztal. Auch der SC Untergrombach ist noch gefährdert.

In der Tabelle kommt es zu folgender Situation:

Aktuelle Tabelle (achter Spieltag)

Rang Mannschaft Spiele Punkte Brettpunkte BW DWZ-Schnitt
1 SK Ettlingen II 8 16:0 45½ 189½ 1995
2 Karlsruher SF II (A) 8 14:2 49½ 215½ 2017
3 SC Pforzheim II (N) 8 8:8 30 137½ 1894
4 SC Mühlacker 8 8:8 29½ 131 1921
5 Slavija Karlsruhe 8 7:9 30 156 1866
6 SC Untergrombach II 8 7:9 28 127 1883
7 SF Neureut (N) 8 6:10 27½ 123 1902
8 SF Eggenstein-Leop. 8 5:11 30 146 1853
9 SC Dielheim 8 5:11 24½ 117 1834
10 SV Pfinztal 8 4:12 25½ 97½ 1857

Da es vermutlich zwei Aufsteiger geben wird, wären auch die KSF II durch.

Am letzten Spieltag kommt es zu folgenden Begegnungen:

SK Ettlingen II - SC Untergrombach II
SC Mühlacker - Karlsruher Schachfreunde II (A)
SV Pfinztal - SC Dielheim
SF Eggenstein-Leopoldshafen - SC Pforzheim II (N)
Slavija Karlsruhe - SF Neureut (N)

Gefärlich wird es für den SC Untergrombach, wenn sowohl Neureut bei Slavija, als auch Eggenstein gegen Pforzheim gewinnt. Sollte nun auch Dielheim in Pfinztal gewinnen, wäre plötzlich das Brettpunkteverhältnis entscheidend. Somit ist klar, dass am letzten Spieltag im Kampf gegen den Abstieg auch gegen den Favoriten SK Ettlingen II jeder Brettpunkt wichtig ist. Denn der 9. Platz führt in die Abstiegs-Relegation.

von Ralf Toth

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben