[Event "35. Open Untergrombach A-Turnier"] [Site "?"] [Date "2018.01.06"] [Round "7"] [White "Prestel, Oliver"] [Black "Medvedovski, Michael"] [Result "1-0"] [ECO "D34"] [WhiteElo "2148"] [BlackElo "2068"] [Annotator "Prestel,Oliver"] [PlyCount "126"] [EventDate "2018.??.??"] 1. c4 e6 2. Nc3 d5 3. d4 c5 4. cxd5 exd5 5. Nf3 Nc6 6. g3 Nf6 7. Bg2 Be7 8. O-O O-O 9. Bg5 c4 10. Ne5 Be6 11. Nxc6 bxc6 12. b3 Qa5 13. Qd2 {gilt als Nebenvariante, stellt jedoch eine kleine positionelle Falle} Bb4 14. Bxf6 $1 gxf6 {die schwarze Bauernstellung am Königsflügel ist ruiniert} (14... Bxc3 $4 15. Qg5 g6 16. Qh6 {mit Matt}) 15. Rfc1 {Bis dahin hat meine Vorbereitung geklappt. Der Plan des Weissen sollte sein, ins Endspiel abzuwickeln. Mit dem nächsten Zug geht Schwarz folgerichtig energisch im Zentrum und Damenflügel vor, um seine akiv positionierten Figuren zur Geltung zu bringen.} c5 $1 16. bxc4 Rac8 17. cxd5 $6 (17. a3 Bxc3 18. Rxc3 cxd4 19. Qxd4 dxc4 20. Qxf6 { hätte konsequenter den weissen Plan umgesetzt. Ich war mir in der Partie nicht sicher, ob der Freibauer c4 Probleme machen würde.}) 17... cxd4 { Jetzt entstehen große Komplikationen.} 18. dxe6 Bxc3 19. exf7+ {wie soll Schwarz reagieren ?} Kxf7 (19... Kg7 20. Qf4 Bxa1 21. Rxc8 Qe1+ 22. Bf1 Rxc8 23. Qg4+ Kxf7 24. Qxc8 $18) (19... Kh8 20. Qh6 Bxa1 21. Rxc8 Qe1+ 22. Bf1 Rxc8 23. f8=Q+ $18) (19... Rxf7 20. Qf4 Bxa1 21. Qg4+ $18) 20. Qd3 Bxa1 21. Qxh7+ Ke6 22. Rxa1 {das Material ist grob ausgeglichen aber der schwarze König sieht sich den Angriffen der Dame und des Läufers ausgesetzt. Nun sollte Schwarz den Abtausch der Dame und des Turmes anstreben.} Rc7 23. Qd3 Rfc8 24. Qe4+ (24. Qxd4 Rc1+ 25. Rxc1 Rxc1+ 26. Bf1 Qe1 27. Qe4+ Kf7 {und Weiss muss Dauerschach geben} 28. Qg2 $2 Qxe2 29. f4 Qe3+ 30. Qf2 Qxf2+ 31. Kxf2 Rc2+ 32. Kg1 $17) 24... Kf7 25. Qh7+ Kf8 26. Qh6+ {deckt das Feld c1} Kf7 27. Bh3 Re8 28. Bg4 Rg8 29. Bf3 (29. Bh5+ Ke6 {bringt nichts - es droht Dg5 mit Abtausch}) 29... Qg5 30. Qh7+ Rg7 (30... Qg7 31. Bd5+ $18) 31. Qb1 Kg8 32. Qb2 Rgd7 33. Rd1 Qc5 {jetzt kommt die Zeitnot} 34. Qb8+ Kg7 35. Be4 Re7 (35... Qe5 36. Bd3 Rc1 37. Qb3 Rxd1+ 38. Qxd1 {erleichtert das schwarze Leben}) 36. Bd3 Qa3 37. Qd8 Rcd7 38. Qc8 Qxa2 $2 {verlockend aber nicht gut} 39. Bc4 Qc2 40. Qg8+ Kh6 { die Zeitnot ist überstanden. Weiss ist es gelungen keine Figuren abzutauschen und den schwarzen König zu bedrängen, so dass ein effetives Gegenspiel nicht möglich ist.} 41. Qh8+ Qh7 42. Qxf6+ Qg6 43. Qf8+ Qg7 44. Qf4+ Kh7 $4 { gibt Weiss die Zeit, um auch noch den Turm in den Königsangriff einzuschalten} 45. Rb1 Rb7 46. Bd3+ (46. Qh4+ Qh6 (46... Kg6 47. Qg4+ Kh6 48. Qh3+ Kg6 49. Rxb7 Rxb7 50. Qe6+ Kh7 51. Bd3+ Kh8 52. Qc8+ Qg8 53. Qxb7 $18) 47. Bd3+ Kg7 48. Qg4+ Kf8 49. Qc8+ Kg7 50. Rxb7 $18) 46... Kg8 47. Ra1 (47. Bc4+ Kh8 48. Qh4+ Qh7 49. Qxd4+ Qg7 50. Qd8+ Kh7 51. Bd3+ Kh6 52. Qd6+ Kh5 53. Rxb7 Rxb7 54. Qd5+ Kh6 55. Qe6+ Kg5 56. f4+ Kh5 57. Qh3#) 47... Qe5 48. Qg4+ Kf8 49. Ra4 Rbd7 50. Rc4 Rg7 51. Rc8+ {erstaunlicherweise können beide Türme und die Dame den eigenen König nicht ausreichend schützen} Ke7 52. Qh4+ Kd6 53. Qh6+ Ke7 ( 53... Qe6 54. Rc6+ $18) 54. Bc4 Qf6 55. Re8+ Kxe8 56. Qxf6 a6 57. Bxa6 Rgf7 58. Qe6+ Kf8 59. Bb5 Rde7 60. Qh6+ Rg7 61. Qh8+ Kf7 62. Bc4+ Kf6 63. f4 Kf5 {Zeit} 1-0