Zum Kommentieren von Nachrichtenbeiträgen klicken Sie bitte auf deren Überschrift.

Zur Anmeldung 1. Joß-Fritz Jugendopen Untergrombach 2018.

Open: Runde 3 - Top-Spieler lassen erste Federn

In der dritten Runde des 35. Untergrombach Opens setzte sich GM Shishkin an Brett 1 erneut souverän durch und bleibt mit 3 aus 3 weiter ohne Punktverlust. IM Nekrasov musste an Brett 2 in einer komplizierten Partie den Punkt mit dem Frankfurter Michael Medvedovski teilen. Auch FM Edwin Bach kam über ein Remis gegen den Karlsruher Stefan Joeres nicht hinaus. Noch härter traf es Enrico Krämer (Speyer-Schwegenheim), der eine klar vorteilhafte Stellung gegen Sven Lehmann herausgespielt hatte und dann von 35. La5!! kalt erwischt wurde. Am Ende unterlag er gar noch dem Gernsbacher. In der Tabelle führen nun Shishkin, Zuse und eben jener Lehmann mit je 3 aus 3. Die 10 ersten Bretter lassen sich wie immer nachspielen.

Im B-Turnier zeigt sich ein ganz ähnliches Bild: 3 Spieler sind mit 3 aus 3 perfekt gestartet: Sven Holler (Bruchsal), Reinhardt Fischer (Ludwigshafen) und Sassan Adlkhah (vereinslos). Zur Tabelle.

von Ralf Toth

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben