Zum Kommentieren von Nachrichtenbeiträgen klicken Sie bitte auf deren Überschrift.

Zur Anmeldung 1. Joß-Fritz Jugendopen Untergrombach 2018.

Untergrombacher Bilanz beim GRENKE Chess Open


Über Ostern fand das GRENKE Chess Open mit knapp 1.500 Teilnehmern in der Karlsruher Schwarzwaldhalle statt.

Das GRENKE Chess Open gewann der dreizehnjährige Deutsche Vincent Keymer und ließ dabei zahlreiche Großmeister und sogar Supergroßmeister hinter sich. An dem größten Schachturnier Deutschlands nahmen auch etliche Untergrombacher teil. Im B-Turnier landete Alexander Doll auf dem sechsten Rang von 530 Teilnehmern und verfehlte die Preisgeldränge nur knapp. Im C-Turnier wurde Marc Toth Elfter von 170 Teilnehmern und holte sich ein sattes DWZ-Plus. Einen sehr starken Einstand feierte Simon Richter im C-Turnier, der vor dem Turnier mit dem bescheidenen Ziel von 2 Punkten gestartet war und bald merkte, dass mehr drin war. 5,5 aus 9 waren es am Ende und eine ganz starke erste DWZ von 1269 ergab sich.

Name Turnier Ergebnis DWZ alt DWZ neu DWZ Diff
Veaceslav Cofmann A 5 aus 9 2190 2181 -9
Stefan Doll A 4,5 aus 9 2137 2158 +21
Alexander Doll B 7 aus 9 1863 1927 +64
Rebecca Doll B 4 aus 9 1631 1583 -48
Marlies Jahraus B 3 aus 8 1456 1474 +18
Marc Toth C 6,5 aus 9 1311 1362 +51
Simon Richter C 5,5 aus 9 - 1269 -
Luca Toth C 5,5 aus 9 1283 1249 -34
UNTERGROMBACH GESAMT +63

von Ralf Toth

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben