Zum Kommentieren von Nachrichtenbeiträgen klicken Sie bitte auf deren Überschrift.

Zur Anmeldung 1. Joß-Fritz Jugendopen Untergrombach 2018.

Verbandsrunde: Auftaktsieg in der Kreisklasse A

Einen auch in der Höhe erwarteten und verdienten 5½ zu 2½ - Heimsieg feierte die dritte Mannschaft des SC Untergrombach. Nach dem Abstieg aus der Bezirksklasse wurde das Projekt "Wiederaufstieg" erfolgreich in Angriff genommen. Der SCU stellte ordentlich auf und an den hinteren Bretten ergab sich ein teilweise deutliches DWZ-Gefälle zu unseren Gunsten. Nach anderthalb Stunden war es auch schon soweit und Britta Mangei holte an Brett 7 (!) den nie gefährdeten ersten Saisonpunkt. Nur wenige Minuten später hatte an Brett 8 Jugendspieler Marc Toth seinen Gegner soweit, dass dieser ebenfalls aufgeben musste. Eine Stunde später die nächsten Entscheidungen: Routinier Andreas Burger (Brett 2) fand keinen Gewinnweg gegen einen solide verteidigenden Gegner und war folgerichtig mit Remis zufrieden, Klubchef Heiko Schleicher (Brett 6) gewann völlig mühelos gegen einen Gegner, der vielleicht auch nicht seinen besten Tag erwischt hatte. Beim Stand von 3½ zu ½ und einem kurzen Blick auf die restlichen Bretter war eigentlich klar, dass dieser Drops gelutscht war. Nach dem Remis von Michael Noll an Brett 5 sorgte Mannschaftaftsführer Bernhard Kling für die Entscheidung, mit seinem Remis war der Mannschaftskampf gewonnen. Alexander Wachter musste seine Partie nach Ungenauigkeiten überraschend gegen einen deutlich DWZ-schlechteren Gegner aufgeben. Am Ende spielte noch das aus der Sonne geflüchtete erste Brett, wo Ralf Toth zu einem überraschenden Sieg gegen Hambrückens starkes erstes Brett kam, wie so oft war die Phase direkt nach der Zeitnot entscheidend, in der Toths Gegner einen deutlichen Vorteil nicht nur herschenkte, sondern durch zwei äußerst ungenaue Verteidigungszüge im Endspiel noch verlor. Die unerwarteten Ergebnisse an Brett 1 und 4 gleichen sich somit aus und das Ergebnis entspricht den Erwartungen. Bereits am 23.10. steht das Derby gegen Forst III an, ein Spiel, das gewonnen werden muss, wenn der Aufstiegstraum keinen herben Rückschlag erleiden soll. 

Alle Statistiken sowie den Ausblick auf die neue Saison gibt es im Bereich der dritten Mannschaft.

von Ralf Toth

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben