Die U14 des SC Untergrombach hat erstmals in der Saison 2014 / 2015 an Mannschaftswettbewerben des Schachbezirks teilgenommen. Es wurde der dritte Rang erreicht.  Ein Jahr später (2015 / 2016) war man in der Besetzung Alexander und Rebecca Doll, Marc Toth, Simon Kling und Pascal Nied bereits auf dem zweiten Platz, welcher sportlich zur Teilnahme an den Badischen Meisterschaften berechtigte. Man verzichtete jedoch aufgrund der zentralen Ausrichtung an einem Spieltag zugunsten der U12 Mannschaft. In der Saison 2016 / 2017 wurde man erneut Zweiter auf der Bezirksmeisterschaft (Rebecca Doll, Marc Toth, Pascal Nied, Tim Burger und Simon Kling), was zur Teilnahme an der Badischen Meisterschaft berechtigt. Der SC Untergrombach wird jedoch nicht an der badischen U14 Mannschaftsmeisterschaft teilnehmen, da sich wie bereits im Vorjahr die stärkere U12 Mannschaft qualifiziert hat und den Vorzug erhält. 

U14 Mannschaftsmeisterschaften im Bezirk Karlsruhe

Am ersten Spieltag gelang ein glatter 0:4-Auswärtserfolg in Bruchsal.

Runde 1: SSV Bruchsal - SC Untergrombach 0:4

Brett SSV Bruchsal DWZ - SC Untergrombach DWZ Ergebnis
1 Güzelce, Emirhan 1030 - Nied, Pascal 1359 0 - 1
2 Schimmel ,Simon 853 - Kling, Simon 1065 0 - 1
3 Authenrieth, Nils 837 - Burger, Tim 1046 0 - 1
4 Schneider, Tim 747 - Hayen, Michael 1167 0 - 1
    867 -   1159 0 - 4