Zum Kommentieren von Nachrichtenbeiträgen klicken Sie bitte auf deren Überschrift.

Zum 2. Joß-Fritz-Jugendopen anmelden

Erfolgreiche Oberligamannschaft geht in die neue Saison

Nach dem erfolgreichen Klassenerhalt in der Oberliga laufen die Planungen für die kommende Saison. Es wird allgemein erwartet, dass die Oberliga Baden durch die Aufsteiger weiter an Spielstärke zunehmen wird. Daher wird sich der SC Untergrombach verstärken und kann gleichzeitig auf die bisherigen Stammkräfte bauen. Lediglich Oliver Prestel wird den Verein nach einer Saison wieder verlassen, mit dem Plan, das Mehrfachspielrecht im pfälzischen Schachverband zu vermehrten Einsätzen zu nutzen. Oliver Prestel hat sich stets in den Dienst der Mannschaft gestellt, so z.B. am letzten Spieltag, an dem er sich freiwillig als Ersatzmann anbot und dann da war, als er gebraucht wurde. Der SCU dankt Oliver Prestel für seinen Einsatz und wünscht ihm viel Erfolg bei seinem neuen Verein.

Verlängert hat der SCU mit seinen ausländischen Spitzenkräften GM Davor Rogic (geht in seine zwölfte Saison) und IM Borya Ider. In der Mannschaft bleiben die langjährigen Stammkräfte FM Dr. Joachim Sieglen, FM Bernd Schneider und FM Jochen Kountz. Ebenfalls an Bord bleiben die Neuzugänge FM Thomas Raupp und FM Hans Wiechert. Angeführt wird die Mannschaft wie eh und je von IM Heinz Fuchs.

Die nächsten Termine sind zum 30.6. (Ende der Wechselfrist) und 31.7. (Ranglistenabgabe). Bis dahin wird sich noch etwas tun, der SC Untergrombach wird einen Ersatz für den abgewanderten Oliver Prestel präsentieren. Weiterhin wird ein Spitzenspieler gesucht und optional ein zusätzlicher Ergänzungsspieler. Sicher ist, dass die Mannschaft  verstärkt wird, um den neuen Anforderungen gerecht zu werden und erneut ein konkurrenzfähiges Team ins Rennen zu schicken.

von Ralf Toth

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben