Zur Anmeldung Open 2019

Zum Kommentieren von Nachrichtenbeiträgen klicken Sie bitte auf deren Überschrift.

GM Davor Rogic belegt zweiten Rang beim Open in St. Veit

Der kroatische Großmeister Davor Rogic, Untergrombachs langjähriger Spitzenspieler, hat beim Internationalen St. Veit Open in Österreich den mit 800 Euro dotierten zweiten Rang belegt. Rogic, der für St.Veit in der österreichischen Liga startet, musste eine Niederlage in der ersten Runde gegen WFM Mayrhuber verkraften, diese verlor nach dem Sensationssieg jede einzelne Runde und verließ nach sechs Runden entnervt das Turnier. Rogic hingegen holte noch sechs Siege und zwei Unentschieden, am Ende fehlten ihm jedoch die Buchholz von seiner glücklosen Erstrundengegnerin für den Turniersieg. 

Turnierseite

von Ralf Toth

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben