Zum Kommentieren von Nachrichtenbeiträgen klicken Sie bitte auf deren Überschrift.

ANMELDUNG zum 37. OPEN UNTERGROMBACH 2020

Oberliga und Bezirksjugendeinzelmeisterschaften

Am Sonntag muss der Schachclub Untergrombach beim Deutschen Rekordmeister OSG Baden-Baden antreten gegen deren dritte (!) Garde, die in der Oberliga Baden vom ersten Tabellenplatz grüßt, aber nicht aufstiegsberechtigt ist. Die Kurstädter werden sich nur ungern an den fünften Spieltag der vergangenen Saison erinnern wollen, damals siegte der SCU entgegen aller Erwartungen nach Siegen von FM Kountz, FM Raupp und Weiler mit IM Fuchs an Brett 1 am Ende mit 3:5. Ähnliches gelang am ersten Spieltag der Zweitligasaison 15/16, auch damals war es ein sensationelles 3:5 entgegen jeglicher (ELO-)Erwartung. Veaceslav Cofman siegte in einer starken Partie gegen IM Kachiani-Gersinska. Damals im Team an Brett 8 (mit Remis): Markus Krieger. Ebenjener Krieger gewinnt am 16.11.19 in Zeutern mit 2,5 aus 3 nach Blitzentscheid die offene Bezirks- und U25-Meisterschaft im Schachbezirk Karlsruhe. In der U8 landet Jonathan Wenzel vom SCU mit 3,5 Punkten auf dem Treppchen. In der U10 hat Favorit Levin Uyar die maximale Ausbeute und auch seinen einzigen ernsthaften Konkurrenten besiegt, in einer Partie jedoch mit mehr Glück als Verstand gewonnen und muss sich morgen in den verbliebenen drei Partien noch einmal voll konzentrieren, bevor er seine Anstrengungen krönen und das Ticket zur Badischen U10-Meisterschaft lösen kann. In der U12 ist Luca Toth bereits vorqualifiziert, ebenso wie der andere Kaderspieler im Feld Tim Uhlmann (Neureut), mit dem Luca heute nach Start mit 3 aus 3 in einem verrückten Duell remisierte. In der U14 verloren die beiden DWZ-Favoriten Marc Toth und Andre Hayen beide gegen Leon Liu (KSF) und liegen mit 2 aus 3 in Lauerstellung. Liu mit 3 aus 3 und Alexander Hoffmann (KSF) mit ebenfalls 2 aus 3. In der U16 hat Pascal Nied gute Chancen auf den Turniersieg, stand am Abend mit Schwarz sehr gut bis auf Gewinn gegen Erik Eberhardt vom SSV Bruchsal.

Zur Oberliga gibt es morgen keinen Liveticker, weil das Jugendturnier im Fokus steht. Berichte dann in Kürze wie gewohnt auf dieser Webseite.

von Ralf Toth

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben