Zum Kommentieren von Nachrichtenbeiträgen klicken Sie bitte auf deren Überschrift.

ANMELDUNG zum 37. OPEN UNTERGROMBACH 2020

OIBM: FM Dr. Sieglen und FM Wiechert mit ELO-Plus

Eines der größten deutschen Schachturniere ging am vergangenen Wochenende zu Ende: Die offenen internationalen bayrischen Meisterschaften (OIBM). Die etwas über 500 Startplätze sind regelmäßig Wochen im Voraus ausgebucht und das üppige Preisgeld lockt viele Titelträger an. In diesem starken Feld tummelten sich die drei Untergrombacher Oberligaspieler FM Thomas Raupp, FM Dr. Joachim Sieglen und FM Hans Wiechert. Das beste Ergebnis erzielte FM Dr. Joachim Sieglen mit 6 aus 9 und Gesamtrang 37 (von 505). Dieses Ergebnis bedeutet für ihn ein ELO-Plus von rund 19 Punkten, womit er wieder über die 2200 kommen wird. FM Thomas Raupp lag mit 5,5 aus 9 (Rang 57) genau im Rahmen der Erwartungen. FM Hans Wiechert kam ebenfalls auf 5,5 Punkte, sein Remis in der Schlussrunde gegen Neu-IM Adrian Gschnitzer sicherte Wiechert ein ELO-Plus von 12,4 Punkten, damit könnte er genau auf 2200 kommen. Insgesamt ein sehr erfolgreiches Turnier für alle drei Spieler.  Der SCU gratuliert! Endstand

von Ralf Toth

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben