4. Mannschaft Aktueller Spieltag

Kreisklasse B Karlsruhe - Verbandsrunde 2021/22

Rückzug aus Bezirksklasse: Karlsruher SF V
Aufsteiger aus der Kreisklasse C: SK Blankenloch II, SK Durlach II

Mannschaftsführer: Heiko Schleicher

Achter (fünfter) Spieltag: 22.05.2022*

SF Neureut IV

1203 -

SC Untergrombach IV

1379

3½ - 2½

SK Blankenloch II (N)   - SK Ettlingen V  

- +

SK Odenheim 1390 - SC Oberhausen-Rheinh. 1406

3½ - 2½

Karlsruher SF V (A) 1511 - SSV Bruchsal II 1564

2 - 4

SK Durlach II (N)   - SK Jöhlingen II  

+ -

Achter (fünfter) Spieltag: Einzelergebnisse

Brett

SF Neureut IV

DWZ -

SC Untergrombach IV

DWZ

Ergebnis

1 Groß, Günther 1303 - Mesic, Emir 1545

0 - 1

2 Rajc, Robert 1135 - Mangei, Britta 1472

½

3 Graf, Denis 1248 - Schleicher, Heiko 1423

1 - 0

4 Sanmugalingam, Kapirththan 1421 - Rensch, Peter 1397

1 - 0

5 Garus, Henning   - Wettstein, Levin 1059

1 - 0

6 Bäcker, Arthur 900 - Wettstein, Levin 1059

0 - 1

Achter (fünfter) Spieltag: Tabelle

Rang Mannschaft Spiele Punkte Brettpkt. BW DWZ-Schnitt

1

SSV Bruchsal II

8

15:1

34

129

1528

2

Karlsruher SF V (A)

8

14:2

35½

133½

1419

3 SC Oberhausen-Rheinhausen 8 10:6 29½ 100½ 1391
4 SK Durlach II (N) 8 10:6 27½ 99½ 1460
5 SK Odenheim 8 9:7 28½ 101 1428
6 SF Neureut IV 8 8:8 25 72 1228
7 SC Untergrombach IV 8 5:11 26 94½ 1393
8 SK Ettlingen V 8 5:11 17 55 1170

9

SK Jöhlingen II

8

2:14

10½

35

1298

10

SK Blankenloch II (N)

8

2:14

18

1383

Spielbericht

von Timo Wettstein

Zur 5. Runde der Kreisklasse B gastierte der SC Untergrombach IV bei den SF Neureut IV

Für den SCU traten diesmal Levin Wettstein, Peter Rensch, Britta Mangei, Heiko Schleicher, Emir Mesic und Timo Wettstein an.

Emir Mesic konnte an Brett 1 recht souverän den 1. Punkt für den SCU sammeln. Ein paar Züge später konnte Timo Wettstein mit einem glücklichen Mittelspiel die Mattsequenz einleiten und erhöhte auf 2:0. In der Bezirksklasse lernt unser jüngstes Mitglied gerade, dass der Gegner sich nicht mehr so schnell zu Fehlern verleiten lässt und so verpasste Levin Wettstein kurze Zeit später den Punkt durch sein zu riskantes Mittelspiel und musste sich letztlich seinem Gegner geschlagen geben.

Britta Mangei einigte sich mit Ihrem Gegner auf Remis, während Heiko Schleicher und Peter Rensch leider das Nachsehen in Ihren Partien hatten.

Am Ende steht es 3 ½ zu 2 ½ für die Gastgeber aus Neureut. Untergrombach hält nach Stand der Dinge somit die Klasse und tritt am letzten Spieltag zu Hause gegen Odenheim an.