U16 Mannschaft

2019/20 | 2018/19 | 2017/18 | 2016/17

Bezirksmeisterschaft 2019 / 2020

In der Bezirksmannschaftsmeisterschaft U16 traten am 24. November vier Teams an: KSF, Ettlingen, Bruchsal und Untergrombach. Amtierender Bezirksmeister und Ausrichter war der SC Untergrombach. Das Turnier wurde im Schnellschachmodus ausgetragen.  Die KSF waren bereits vorberechtigt zur Badischen Meisterschaft und haben am Spitzenbrett einen Spieler ihrer ersten Mannschaft eingesetzt, damit war das Team nicht qualifikationsberechtigt für die Badischen Meisterschaften.

Der SC Untergrombach richtete die U16 Bezirksmannschaftsmeisterschaft aus. Hier die Begegnung SCU -KSF.

Erste Runde

Brett

SC Untergrombach

DWZ -

Karlsruher SF

DWZ

Ergebnis

1 Nied, Pascal 1791 - Kravtsov, Maxim 1819

0 - 1

2 Hayen, Michael 1504 - Shevchenko, Alyona 1361

0 - 1

3 Richter, Simon 1456 - Gülsan, Sinan 1373

½

4 Burger, Tim 1250 - Kiefhaber, Marlene 919

1 - 0

    1500     1368

1½ - 2½

Brett

SSV Bruchsal

DWZ -

SK Ettlingen

DWZ

Ergebnis

1 Deller, Philemon 1060 - Müller, Paul 1534

½

2 Deller, Simeon   - Varbanova, Joanna 1253

0 - 1

3 Wellenreich, Jan 909 - Jung, Niklas 1285

0 - 1

4 Franke, Aaron 817 - Artemenko, Oleg 1011

- +

    929     1271

½ - 3½

Am Spitzenbrett unterlag Pascal Nied, etwas überraschend war die Niederlage von Michael Hayen am zweiten Brett. Simon Richter kam nicht über ein Remis hinaus, damit war der Mannschaftskampf und auch die Meisterschaft bereits erntschieden. Tim Burger holte einen überzeugenden Punkt am vierten Brett. Bruchsal war nur zu dritt angetreten und unterlag deutlich mit 0,5:3,5 gegen Ettlingen, konnte aber immerhin einen schönen Teilerfolg am Spitzenbrett erzielen.

Zweite Runde

Brett

SC Untergrombach

DWZ -

SSV Bruchsal

DWZ

Ergebnis

1 Nied, Pascal 1791 - Deller, Philemon 1060

1 - 0

2 Hayen, Michael 1504 - Deller, Simeon  

1 - 0

3 Richter, Simon 1456 - Wellenreich, Jan 909

1 - 0

4 Burger, Tim 1250 - Franke, Aaron 817

+ -

    1500     929

4 - 0

Brett

Karlsruher SF

DWZ -

SK Ettlingen

DWZ

Ergebnis

1 Kravtsov, Maxim 1819 - Müller, Paul 1534

1 - 0

2 Shevchenko, Alyona 1361 - Varbanova, Joanna 1253

0 - 1

3 Gülsan, Sinan 1373 - Jung, Niklas 1285

½

4 Kiefhaber, Marlene 919 - Artemenko, Oleg 1011

1 - 0

    1368     1271

2½ - 1½

Gegen Bruchsal ließ der SCU gar nichts anbrennen und marschierte glatt mit 4:0 durch. Da KSF knapp Ettlingen besiegte, war der erste Platz außer Reichweite, aber wichtig würde nun die Begegnung gegen Ettlingen werden, da es hier um die Qualifikation zur Badischen Mannschaftsmeisterschaft ging, zu welcher der zweite Platz berechtigte.

Dritte Runde

Brett

SK Ettlingen

DWZ -

SC Untergrombach

DWZ

Ergebnis

1 Müller, Paul 1534 - Nied, Pascal 1791

1 - 0

2 Varbanova, Joanna 1253 - Hayen, Michael 1504

0 - 1

3 Jung, Niklas 1285 - Richter, Simon 1456

0 - 1

4 Artemenko, Oleg 1011 - Kling, Simon 1161

0 - 1

    1271     1478

1 - 3

Brett

SSV Bruchsal

DWZ -

Karlsruher SF

DWZ

Ergebnis

1 Deller, Philemon 1060 - Kravtsov, Maxim 1819

0 - 1

2 Deller, Simeon   - Shevchenko, Alyona 1361

0 - 1

3 Wellenreich, Jan 909 - Gülsan, Sinan 1373

0 - 1

4 Franke, Aaron 817 - Kiefhaber, Marlene 919

- +

    929     1368

0 - 4

Tabelle (Endstand)

Rang Mannschaft Punkte Brettpunkte BW DWZ-Schnitt
1 Karlsruher SF 6:0 9 24 1368
2 SC Untergrombach 4:2 18 1500
3 SK Ettlingen 2:4 6 16 1271
4 SSV Bruchsal 0:6 ½ 2 929

Gegen den SK Ettlingen spielte beim SCU Simon Kling für Tim Burger und punktete gleich voll gegen Artemenko. Simon Richter und Michael Hayen ließen nichts anbrennen, nur Spitzenbrett Pascal Nied musste eine überraschende Niederlage quittieren. KSF gegen Bruchsal war dann wieder die erwartete klare Angelegenheit.

Damit sicherten sich die Karlsruher SF den Titel des Bezirksmeisters. Der SC Untergrombach qualifiziert sich sportlich für die Badische Mannschaftsmeisterschaft U16. Ettlingen und Bruchsal müssen Freiplatzanträge stellen.